STOP: Coffee und Schokolade inder fairen Woche

Am 20. Oktober 2017 gab es die Möglichkeit, vor dem kirchenfenster fairgehandelten Kaffee und “gute Schokolade” zu probieren. Das war nicht nur eine Gelegenheit für spontane Gespräche mit Passanten und gute Begegnungen, sondern hat auch die Welt verbessert: Mit dem Kauf von fünf Tafeln guter Schokolade wird irgendwo auf der Welt ein Baum gepflanzt. Und fair gehandelt ist sie auch… Täglich außer sonntags im kirchenfenster zu erwerben!