Sommersegen

Waldbild2Der gesegnete Regen, der köstliche sanfte Regen,
ströme auf dich herab, so wie er die Wälder
wieder frisch ergrünen lässt.
Die Bäume mögen über Dir rauschen
und die Blumen mögen zu blühen beginnen
und ihren köstlichen Duft ausbreiten,
wo immer du gehst.
Der Regen möge deinen Geist erfrischen,
dass er rein und glatt wird wie ein See,
in dem sich das Blau des Himmels spiegelt
und manches Mal ein Stern.
Leicht möge der Wind dich umwehen
und dich tragen wie eine Feder,
so wie Gottes Geist dich anhaucht
und du wieder neue Kraft schöpfst.
Das Licht der Sonne, das durch die Baumwipfel dringt,
möge dich anstrahlen,
dass du Wärme und Licht spürst im Angesicht,
den Glanz und die Schönheit von Gottes guter Schöpfung.

Irischer Sommersegen