Kirchenhütte auf dem Weihnachtsmarkt

Gastfreundschaft, Atemholen, Nachdenklichkeit, eine Atmosphäre des christlichen Miteinanders im Kinderland St. Stephan und verschiedene Aktionen rund um die Krippe und Kirche auf dem Weihnachtsmarkt sind das Ziel der jährlichen Adventsaktion der Citypastoral. Die Kirchen sind da, wo die Menschen sind: auch im Trubel des Weihnachtsmarktes!

Auch in diesem Jahr gab es – mit verbessertem Design – eine Kirchenhütte auf dem Kinderland St. Stephan. Bei Kaffee, Tee und Gesprächen am Kamin luden wir ein, den Vorweihnachtstrubel einmal kurz hinter sich zu lassen, sich aufzuwärmen und sich ohne Konsumzwang einen Moment Ruhe und (lautes oder leises) Nachdenken zu gönnen. Unter dem Motto “Mach’s wie Gott, werde Mensch!” konnten Menschen sich en passant der Botschaft von Weihnachten bewusst werden: Gott wurde Mensch, um uns den Weg zur Mitmenschlichkeit zu zeigen.

Wer dem Lichtstrahl von der Krippe in die Kirchenhütte folgte und genauer hinschaute, sah folgendes: Der menschliche Gott (Jesus) besteht aus Portraitfotos von Menschen, die genau das in ihrem Leben umsetzen: sich – wie Gott – anderen Menschen zuwenden, Nächstenliebe praktizieren und sich engagieren.